Schön und gesund mit Darm

Sie möchten mit Ihrer Haut wieder ins "Reine" kommen?

Manchmal liegt die Ursache fürHautunreinheiten oder kleine Entzündungen ganz woanders als angenommen.

Lange Zeit galt der Darm als reines Verdauungs- und Durchgangsorgan. Doch neuste Forschungen zeigen, dass viel mehr hinter diesen Organ steckt als bislang vermutet.

Ob Psyche, Gewicht, Hautbild oder Haarwachstum und Immunsystem: es gibt nichts, das nicht in Zusammenhang mit dem Darm steht und somit mit dem, was wir ihm täglich zuführen.

Ganzheitlich gehen wir bei einen Haut-Coaching Termin dem Problem auf dem Grund, erfahren Sie mehr unter: Darmgesundheit

 

Selbsttest

 

1. Bewegen Sie sich täglich weniger als eine halbe Stunde?

 

2. Sind Sie im dauerhaften Stress?

 

3. Ihre Ernährung ist eher einseitig und nicht sehr abwechslungsreich?

 

4. Haben Sie im letzten Jahr Antibiotika zu sich genommen?

 

5. Essen Sie eher viel Nudeln, helles Brot und Süßigkeiten?

 

6. Gibt es mehrmals in der Woche Fertiggerichte, Fettiges oder Fast Food?

 

7. Sind Sie übergewichtig?

 

8. Haben Sie Blähungen, Völlegefühl, Verstopfung oder Durchfälle?

 

9. Haben Sie unreine Haut oder Hautprobleme?

 

10. Sind Sie oft erkältet, fühlen sich abgeschlagen und müde?

 

Auswertung:

Ihre Darmfunktion ist vorbildlich 0-1 Punkte

Ihr Darm funktioniert nicht optimal  2-3  Punkte

Ihr Darm  ist im Ungleichgewicht, unbedingter Handlungsbedarf: 4-10 Punkte

ja (1)               nein (O)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Punkte: